17 April, 2018

Walbeobachtung: Der neue Boom in Norwegen

Nordnorwegen hat in den vergangenen Jahren in gewissen Fjorden rekordverdächtige Walansammlungen erlebt. Was ist geschehen? Und was bedeutet dies für den Tourismus? «Was ist denn heute […]
13 März, 2018

Die Delfin-Party der Polit-Partei

Eine opulente Studienreise für einflussreiche japanische Jungpolitiker nach Taiji macht es klar: Dieses verschlafene Fischerdorf mit seinen Delfinjagden in einer unscheinbaren Bucht hat den Segen von […]
11 März, 2018

Die lange Leidensgeschichte der sanften Riesen

Früher war Walfang mühsam und gefährlich, dann wurde er zum effizienten Geschäft. Japan verkauft ihre tödliche Mission als Wissenschaft, aber es gibt auch Widerstand im eigenen […]
18 Januar, 2018

Eine Gezeitenwende

In Japan vollzieht sich ein Wandel. Eine Wende der Gezeiten. Schritt für Schritt, ohne viel Aufhebens oder Debatte. In Japan stirbt die Praktik der Delfin- und […]
25 November, 2017

Dieses Foto zeigt einen Wal und sein totes Baby – schuld an seinem Tod ist unser Konsumwahn

Die Aufnahmen eines Wals und seines Neugeborenen gehen gerade um die Welt. Dahinter steckt allerdings kein süßer Tier-Moment. Denn das Baby ist tot. HuffPost, 21.11.2017 Die […]
23 Juli, 2017

Das Lächeln der Delfine – eine verhängnisvolle Täuschung der Natur

Von Shiray Tan Hi, mein Name ist Shiray, ich bin 15 Jahre alt und komme aus Malaysia. In den letzten Jahren habe ich viele Posts auf […]
10 Mai, 2017

Todesursache von Killerwal schockiert schottische Biologen

Schottische Forscher haben einen erschreckenden Fund gemacht: Sie haben den wohl verseuchtesten Killerwal dieses Planeten untersucht. HUFFPost, 08.05.2017 Sie fürchten, dass die hohe Verseuchung durch Chemikalien […]
13 November, 2016

Der Irr-Witz der Haifisch-Jagd

Ein Rundgang durch Hongkongs Quartiere des Haifischflossen-Handels wird zum erschütternden Zeugnis, mit welcher Offenheit dort derartige Produkte noch immer gehandelt werden. Zudem gibt es direkte Verbindungen […]
28 Juli, 2015

Von der Gleichgültigkeit zum aktiven Befürworten der Grindwaljagd

Von Erla Brekkustova Tórshavn – Als Kind der 1960er assen wir gelegentlich Grindwalfleisch und -Speck, aber nicht oft, denn niemand in unserem Haushalt nahm an der […]
16 Dezember, 2014

Färöer: Der Anti-Walschützer-Reflex

Radikales Auftreten von ausländischen Gegnern des Grindwalfangs provoziert auf den Färöer Inseln einen patriotischen Gegen-Reflex. Deshalb sei das Verhalten vieler Aktivisten kontraproduktiv. Darin sind sich auch […]